WILLKOMMEN BEI INSOMI e.V.

Impulse von der Münchner Freiwilligen Messe

Erfolgreiches stärken und Ideen Flügel verleihen: Unter diesem Motto stand am vergangenen Sonntag die 11. Münchner Freiwilligen Messe. Unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter waren rund 80 Ausstellerinnen und Aussteller ins Gasteig gekommen, um Interessierte über ihre Initiativen, Projekte und Aktivitäten im bürgerschaftlichen Engagement zu informieren, sie zu beraten und zum Mitmachen zu begeistern. Mit dabei war auch INSOMI.

 Tolle Begegnungen

„Wir hatten an unserem Stand viele tolle Begegnungen und gute Gespräche über das INSOMI-Mentorenprogramm in der Flüchtlingsintegration“, berichtet INSOMI-Vorstand Dr. Christian Meeder. Was machen Mentoren, welcher Aufwand ist mit diesem ehrenamtlichen Engagement verbunden, welche Unterstützung bekommen Mentoren durch den Verein? Welche Hürden sind zu nehmen? Welche Chancen sind damit verbunden? Es waren Fragen wie diese, zu denen die neue INSOMI-Mitarbeiterin Annette Sommer und die INSOMI-Vorstände immer wieder Antworten geben konnten. „Wir haben ein großes Interesse gespürt, tolle Menschen kennengelernt und viele gute Gespräche führen können“, sagt Annette Sommer.

Freuen sich auf die Interessenten am INSOMI-Stand: Vorstand Ulrike Kastenbauer (links) und INSOMI Mitarbeiterin Annette Sommer

 Begeisternde Ideen

„Es war für uns alle ein gute und wichtige Erfahrung, auf der Messe zu erleben, wie breit das Freiwilligen-Engagement in München aufgestellt ist und wie viele gute Initiativen und Ideen es gibt. Für uns hat die Freiwilligen Messe ihren Anspruch voll und ganz erfüllt, ein Ort der Begegnung und Vernetzung zu sein“, bilanziert Christian Meeder. „Der Tag heute und die intensiven Erlebnisse auf der Messe sind für uns bei INSOMI Bestätigung und Ansporn zugleich, in unserem Engagement für Flüchtlinge und ihre Integration in unsere Gesellschaft nicht nachzulassen. Im Gegenteil. Mehr Mitstreiter heißt immer auch mehr Begeisterung und mehr Freude am sinnvollen Tun.“

 

Zum Hintergrund: Die Münchner FreiwilligenMesse wird von FöBE, der Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement organisiert. Mitveranstalterin ist die Landeshauptstadt München. Weitere Informationen gibt es hier

 

 

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.