WILLKOMMEN BEI INSOMI e.V.
28. Juni 2020

Nähe schaffen – auch mit Abstand

Der Corona-Lockdown hatte in den letzten Wochen und Monaten auch das ehrenamtliche Miteinander in vielen Teilen der Gesellschaft massiv eingeschränkt – das hat die Situation geflüchteter Menschen noch schwerer gemacht. Das musste auch INSOMI schmerzhaft erfahren. Mit den schrittweisen Lockerungen der Kontaktbeschränkungen kehrt nun aber endlich Stück für Stück „Normalität“ auch für die Ausgestaltung der Solidargemeinschaft zurück.

Mehr denn je sind auf diesem Weg in die Integration Mentorinnen und Mentoren gefragt, die helfen, Brücken zu bauen in die Gesellschaft – natürlich unter Einhaltung der gebotenen Abstands- und Hygiene-Regeln. Social-Distancing schließt menschliche Nähe und Miteinander ja überhaupt nicht aus! 

Machen Sie mit! Es lohnt sich – für alle.

Alle Informationen dazu bekommen Sie beim nächsten Informationsabend von INSOMI am Donnerstag, den 23.07. von 19:30 bis 20:30 Uhr.

Die Teilnahme verpflichtet Sie zu nichts, ist rein informativ und soll Sie mit dem Verein und dem speziellen INSOMI-Mentorschaftsansatz bekannt machen.

Sind Sie dabei? Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Und vielleicht gehen wir dann schon bald ein Stück Weg gemeinsam.

Um besser planen zu können, wird um Anmeldung gebeten. Unsere Mitarbeiterin Annette Sommer informiert Sie gerne über den Ort der Informationsveranstaltung und beantwortet Ihnen gerne auch schon vorab erste Fragen.