WILLKOMMEN BEI INSOMI e.V.

Wer wir sind

WER WIR SIND

WIR SIND INSOMI e.V.

INSOMI e.V. ist ein gemeinnütziger, überkonfessioneller und parteipolitisch unabhängiger Verein, der im Dezember 2015 von Bürgern aus München und dem Würmtal vor dem Hintergrund der Flüchtlingsbewegungen gegründet wurde. Das Ziel: die systematische und langfristig angelegte Integration von Migranten in die Gesellschaft.

INSOMI e.V. startet dazu zunächst mit zwei Projekten:

Das Mentoren-Projekt: Damit wollen wir eine langfristige, nachhaltige und systematische Integration von Flüchtlingen sowie Sozialbedürftigen in unsere Gesellschaft sicherstellen. Sprachkenntnisse, interkultureller Austausch, Zugang zu Bildung und zum Arbeitsmarkt sowie Teilhabe am sozialen Leben sind elementar für das gelebte Miteinander in einer Gesellschaft. Der Verein bildet ein Netzwerk an Mentorinnen und Mentoren, die bei der Integration in unsere Gesellschaft behilflich sind und dabei immer die Hilfe zur Selbsthilfe im Auge haben.

Das Quartier-Projekt: Durch die Schaffung von Wohnraum will der Verein geflüchteten Menschen helfen, sich ein neues lebenswertes Zuhause in Sicherheit aufzubauen. INSOMI e.V. setzt dabei auf „bunte“ Quartiere, in denen unsere neuen Mitbürger gemeinsam mit den verschiedensten gesellschaftlichen Gruppen ihren Platz in unserer Gesellschaft finden können. In der Mitte unseres Lebens, miteinander, füreinander.